Anonsurf and vpn

Whats the differnence between anonsurf and mnual vpn configuration in parrot os (home).

https://docs.parrotlinux.org/library/anonsurf/

Es ist ein deutsches Kanal hier, von daher antworte deutsch :slight_smile: Ja denn main Unterschied ist wohl würde ich sagen dass Anonsurf komplettes Traffic über Tor oder i2p routet. Also keine VPN mit einem konkreten Server/Anbieter.

VPN ist gut für Sicherheit an sich, also in dem Sinne- „keiner weiss, was ich denn so mache“ (vorausgesetzt, dass alles mit VPN inkl. DNS etc. stimmt. Mit Anonymität hat es aber natürlich kaum was zu tun. Die verschenkt keine VPN, weil man locker mit anderen Methoden identifizierbar ist. Dann ist halt Latte, ob man IP in Deutchland oder Bogotta hat.

Das darf man nicht verwechseln. Ich meine nicht damit, dass VPN kein Sinn hat, ganz im Gegenteil. Bei mir läuft im Regel alles über VPN (VPN Router zu Hause und Clienten auf iOS wenn ich draussen bin).

Sinn des Annonsurfs liegt dann in Anonymität, wir schon Name sagt. Weil die Daten, die ich weitergebe deutlich beschränkt oder sogar geändert sind. Traffic ist nicht über mein einziges Server (oder Anbieter) geroutet, sondern „hopst“ über viele andere und trägt wie schon gesagt andere Informationen mit sich. Somit kann man schon mit dem Thema Anonymität was anfangen.